Schweizer System

In der Schweiz haben sich alle am Schwimmsport beteiligten Institutionen und Verbände zu swimsports.ch zusammengeschlossen. Diese haben mit vereinten Kräften eines der führenden Schwimm-Lern-Systeme der Welt geschaffen.

Mit diesem System konnte zum einen die Möglichkeit geschaffen werden, den Kindern spielerisch und in kindgerechten Schritten das Schwimmen zu vermitteln. Zum anderen ist der aktuelle Kenntnisstand der Kinder beim Schwimmenlernen wesentlich genauer zu ermitteln, wodurch die Gruppeneinteilung deutlich individueller und homogener erfolgen kann. Durch die Abnahme der unterschiedlichen Tests können zudem sowohl die Kinder als auch die Eltern die erlernten Fähigkeiten besser nachvollziehen. Zu diesem Zweck werden die bestandenen Abzeichen den Kindern in ihrem Abzeichenheft eingetragen.

Unsere Erfahrung hat gezeigt, dass die Zeit bis zur Erlangung des deutschen Seepferdchen für die Kinder doch manchmal vermeintlich lang sein kann. Durch das Schweizer System und die damit verbundenen Stufen auf dem Weg zum (deutschen) Seepferdchen ist eine gesteigerte Motivation bei den Kindern zu sehen, da sie ihre eigenen Lernerfolge schneller sehen und erleben können.

Diejenigen, die schon bei uns schwimmen und dementsprechend unser Abzeichenheft haben, kennen die Tiere und die dazugehörigen Prüfungen zum Teil schon und können diese in ihrem Abzeichenbuch selber nachlesen.

Unsere Kurse sind inhaltlich wie folgt unterteilt:

Das (deutsche) Seepferdchen ist zwischen den Schweizer Abzeichen FROSCH und PINGUIN anzusiedeln. Mithilfe der angegebenen Übungen und Tests können wir sicherstellen, dass die Kinder gute Schritte auf dem Weg zum sicheren Schwimmer vollziehen.

Auf die übrigen deutschen Schwimmabzeichen (Bronze, Silber, Gold und Trixi) wird ebenfalls hingearbeitet.

Sollten Sie Fragen zu diesem System haben, informieren wir sie gerne per E-Mail oder unter 0203 / 98 98 580.

Zurück zur Startseite